Jagd

 BEGRÜßUNG

Liebe Jagdfreund,

Spilen, spaziren und ankunft.

Bitte anrufen, or schraiben tornyoshaz46@gmail.com.

Danke Schön.

Herzlichen grüsst

Vndéglátó

JAGDGEBIET

Von unserem Jagdhaus 13km ernfernt befindet sich die Garadna és Környéke Jagdgesellschaft, wo ich Jagdmitgliedschaft habe.

Unsere Gesellschaft wurde in 1996 gegründet und wir führen Wildwirtschaft auf 4800 Hektar.

Unsere Strecke pro Jahr:

  • Schwarzwild: 250 Stück
  • Rechbok: 19 Stück
  • Rothirsch: 12 Stück
  • Kahlwild: 50 Stück

 

WILDARTEN

Einzeljagd auf Schwarzwild

Jagdzeit: Keiler,Überläufer,Frischling im ganzen Jahr

Das Schwarzwild ist in ganz Ungarn verbreitet. Das Wild hat seine idealsten Lebensbedingungen in unserem Land gefunden. Es gibt überall genügend Wasser-und äsung sowie die nötige Ruhe.

In der Weltrangliste sind einige kapitale Waffen ungarischer Keiler auf den ersten 10 Plätzen.

Internatinale C.I.C. Punkte:

  • 110,00-114,99à Bronze
  • 115,00-119,99à Silber
  • ab 120,00à Gold

 

Einzeljagd auf Rotwild

Jagdzeit:

  • Hirsch: 01.September bis 31.Oktober
  • Abschusshirsch: 01.Sept. bis 31. Januar
  • Kahlwild: 01.September bis 28.Februar

Der Rothirsch ist nicht nur „der König des Hochwildes”. Seine Abstammung und Geschichte ließen ihn zu einem Symbol unseres Volkes werden. Das Land bietet für Rotwild einen hervorragenden Lebensraum. Seit langem ist es ein Zielland für Jäger, die einen schönen ungarischen Hirsch erbeuten wollen. Die Qualität der Trophäen ist ausgezeichnet.

Internationale C.I.C. Punkte:

  • 170,00-189,99à Bronze
  • 190,00-209,99à Silber
  • ab 210,00à Gold

 

Einzeljagd auf Rehwild

Jagdzeit:

  • Rehbock: 15. April bis 30. September
  • Blattzeit: Ende Juli-Anfang August
  • Rehgeiß,Rehkitz: 01. Okt bis 28. Februar

 

Das Rehwild ist in ganz Europa verbreitet. Das „Hochwild der Tiefebene” hat seinen idealsten Lebensraum in Ungarn gefunden. Aus unserem Land stammen sehr viele Geweihe, die auf den ersten Plätzen der Weltrangliste liegen.

Die Landschaft mit ihren endlosen landwirtschaftlichen Flächen, Kanäle und eingestreuten Buschgruppen sichern dem Reh- und Niederwald ausreichende Ernährung und Deckung.

Internationale C.I.C. Punkte:

  • 105,00-114,99à Bronze
  • 115,00-129,99à Silber
  • ab 130,00à Gold